Die Familie Segantini

 

Von links nach rechts

Centro Segantini Maloja

 

Maloja ist ein kleiner Ort in einer wunderschönen Landschaft von der Segantini in einem seiner ersten Briefe schreibt:

 

„ich habe begonnen die Gegend hier in Besitz zu nehmen, sie ist eine wahre Fundgrube für meine Kunst”

 

Maloja ist auch weltweit der einzige Ort, in dem man Segantini auf Schritt und Tritt begegnet. Hier steht das Segantini-Haus mit Atelier, man kann das Familiengrab aufsuchen, auf dem Sentiero Segantini viel über seine Kunst erfahren, sieht den gut restaurierten Turm des ehemaligen Schlosses das Segantini bewohnen wollte. Auch die Chiesa Bianca trägt unauslöschliche Spuren dieses grossen Künstlers.

 
Weitere Einzelheiten erfahren Sie hier:

>> Centro Segantini Maloja <<